Anradeln 2024

🚴🏻🚴🏻‍♀️🚵🏻‍♂️🚵🏼Anradeln 2024🚵🏼🚵🏻‍♂️🚴🏻‍♀️🚴🏻 Ein unglaublicher Tag!Wir wussten, es werden mehr Teilnehmer sein als die letzten Jahre.Aber,dass über 95❗️aktive Radfahrer dabei sind, war wirklich überwältigend 😍 Bei den 33 Rennradlern 🚴🏻‍♀️🚴🏻‍♂️und den 30 Ebikelern 🚵🏻‍♀️🚵🏻‍♂️gab es je zwei Gruppen.Die Mountainbiker🚵🏻‍♂️🚵🏻‍♀️ waren eine Gruppe von 32 Kindern und Erwachsenen!Alle Gruppen gaben ein imposantes Bild ab.Bei strahlendem Sonnenschein ☀️…

Weiterlesen

Herbstlicher Abschluss der Saison 2023

Bei sehr herbstlichem Wetter 🍂🍁🌦️beendeten gestern einige unserer Mountainbiker 🚵🏻‍♂️  und auch Rennradfahrer🚴🏻‍♂️ unsere Sommersaison.   MTB Peter fuhr mit der Mountainbike-Gruppe durchs Dreiburgenland.   Rennrad Thomas, Sepp und Thomas fuhren über Fürstenstein, Eging 🌧️und Aussernzell ins Ohetal. An der Donau entlang ging es weiter nach Vilshofen ⛅️und von dort über Aicha vorm Wald 💨💦zurück…

Weiterlesen

64.Tittlinger Volksfest/Festzug

Auch wir lassen die Räder 🚴🏻🚵🏻‍♀️mal zuhause! Wie jedes Jahr durften wir auch beim diesjährigen 64. Tittlinger Volksfest den Festzug 🥁🎺🎷begleiten! Unsere Jugend führte unseren Verein mit neuem Taferl an, gefolgt von den Rikscha-Fahrern, die es sich nicht nehmen ließen, Fanny Artmann und Schwester Irene mit ihrer Rikscha zum Festzelt 🎪 zu bringen. Und dann…

Weiterlesen

Rennradtour zum Wolfgangsee/ Postalm

An einem Feiertag wie Maria Himmelfahrt in aller Herrgottsfrühe 😴aufzustehen, ist bestimmt nicht jedermanns Sache. Aber die Vorfreude auf die von Christine und Stefan Dichtl ins Leben gerufene und zusammen mit Bertl Höller und Christiane Höfl super organisierte Rennradtour🚴🏻‍♀️🚴🏻🚴🏻‍♂️ von Tittling zur Postalm ( bei Strobl am Wolfgangsee) machte es definitiv leichter. Punkt 6 Uhr…

Weiterlesen

Freyunger Radmarathon

Am Sonntag, den 9.7.23 war es wieder soweit. Wir machten uns auf zum Freyunger Radmarathon! www.rc-freyung.de/html/freyunger-dreilandermarathon_2023.html Das ist jedes Jahr ein besonderer Termin, weil hier wirklich alle mitfahren können. Es gibt unterschiedliche Streckenlängen mit unterschiedlichen Höhenmetern. Für jede Fitness und jeden Geschmack ist was dabei. Die Strecken sind alle wunderschön und vor allem die Teilnehmer…

Weiterlesen

Rennradtour zur Unterzeichnung der Gemeindepartnerschaft Tittling-Eferding

Nachdem acht Fahrer und Fahrerinnen im letzten September bei 8°C und Regen schon einmal zu unserer Partnergemeinde Eferding geradelt waren und fünf Fahrer bei strömendem Regen und starkem Gegenwind auch wieder zurückfuhren, konnte uns ein Regenschauer in der Nacht nicht davon abhalten, morgens um 5 Uhr zur feierlichen Unterzeichnung der Gemeindepartnerschaft zwischen Tittling und Eferding…

Weiterlesen

Abenteuer Adria 4

Etappe 4: Ovaro – Bibione -( Latisana) Strecke: 142km. 1200hm Zeit: 8.45 – 16.30 Uhr ( Bibione) Pannen: 0!!! Verletzungen: 0!!! Wetter: überwiegend sonnig.Wir haben immer wieder tiefgraue Wolken gesehen, haben es Donnergrollen gehört, sind auf noch nassen Straßen gefahren. Aber bei uns war das Wetter immer gut! Gruppe: obwohl Christine und Bertl getauscht haben,…

Weiterlesen

Abenteuer Adria 3

Etappe 3: Lainach- Ovaro Strecke: 100km. 1970hm Zeit: 9 Uhr – 16.30 / 17.20( Zoncolanis) Pannen: 0 Verletzungen: 0 Wetter: es ist wieder absolut perfekt! Nur auf dem Monte Zoncolan erwischt es die drei Bezwinger für ca. zehn Minuten. Gruppe: was soll man sagen, ohne dass es schon langsam kitschig klingt. Es passt einfach. Jeder…

Weiterlesen

Abenteuer Adria 2

Etappe 2: Saalfelden- Lainach Strecke: 101km. 2280hm Zeit: 8 Uhr- 15.15 Uhr Pannen: 0 ( nur einmal kurz aufpumpen) Verletzungen: 0 Wetter: trocken, nicht zu heiss und nicht zu kalt! Gruppe: von Anfang an waren sowohl die Radgruppe als auch die Versorgergruppe sehr harmonisch. Nach dem erfolgreichen ersten Tag fühlen sich alle bestärkt, dass man…

Weiterlesen

Abenteuer Adria 1

  Etappe 1: Tittling-Saalfelden Strecke: 218km. 2140 hm Zeit: 6 Uhr- 17 Uhr Pannen:0 Verletzungen: 0 Wetter: perfekt Gruppe: sehr homogen und harmonisch Zitate: ‚wann gibts eigentlich a Goaßmaß?‘ ‚Könnt’s ihr a Müühh langsamer fahrn?‘ ‚metern, metern, metern !!!‘   Stimmung/ feeling: Freudig, gespannt, bei manchen ein bisschen unsicher. Einige sind noch keine 200 km…

Weiterlesen