Der Ausflug zum Brotjacklriegel

Am 27.06.2021 starteten am frühen Vormittag ein paar MTB um den Weg zum Brotjacklriegel zu finden. Es wurde in ruhigen Tempo gefahren um auch Zeit für jede Menge Tratsch zu haben. Der Weg ging vorbei an der Engelburg Richtung Platten und weiter rauf nach Loh. Dort gesellten sich wieder ein paar radsportwütige dazu. Der Weg ging weiter über das Dorf der Witwen rauf zum Aschenstein. Die Mountainbiker wurden schon von der Wandergruppe unter Druck gesetzt, weil eine gemeinsame Ankunft am Turm Stüberl das erklärte Zeil des heutigen Tages war.

Um 11:30 trafen die Wanderer und Mountainbiker dort fast gleichzeitig ein. Unter strengen Hygienemaßnahmen wurden die ersten Getränke per Selbstbedienung organisiert.

Die Zeit verging wie im Fluge. Um 13:30 kam noch unser 1. Vorstand hoch zum Jackl, um seinen Durst an diesem sonnigen Tag zu stillen.

Um 15:00 Uhr gings dann schließlich wieder ab ins Tal. Auf der selben Strecke und in rasantem Tempo. So mancher ging auf den Weg verloren.

Aber wie so oft war es wieder ein gelungener Ausflug den Rudi organisiert hat. Großes Lob.

 

 

Sei der erste der diesen Beitrag teilt!

Hinterlassen Sie einen Kommentar