Come Together Tour 2017

Nein, es ist nicht leicht, einen „richtigen“ Termin für eine besondere Veranstaltung zu finden. Familienfeier hier, Verpflichtungen dort und einige, die Zeit gehabt hätten, denen fehlte einfach die Lust dazu.

Trotz aller Widrigkeiten fanden sich doch wieder gut 60 Radler zur zweiten „come-together-Tour“ am Startpunkt in Hutthurm ein. Christian Riesinger hielt noch eine kurze Ansprache und informierte dabei die Teilnehmer über den Ablauf der Veranstaltung.

Und schon setzten sich die Radler in kleinen Gruppen Richtung Büchlberg, Hauzenberg und Breitenberg in Bewegung. Ohne Zwischenstop ging es bei guten Wetterbedingungen hinauf nach Wegscheid. Rasant die Abfahrt nach Untergriesbach und Obernzell. Geschwindigkeit gemacht wurde entlang der Donau bis Passau. Die Ries forderte von dem einen oder anderen nochmals die letzten Körner. Bei der anschließenden Einkehr im Restaurant Oberhaus spürte man sofort die gute Laune, die unter allen Teilnehmern herrschte. Intensive Gespräche über alltägliche Dinge, witzige Vorkommnisse, politische Anschauungen, sportliche Begebenheiten oder einfach nur Jux und Tollerei in allen Ecken und Enden. Irgendwann zeigten sich sogar die grauen und dunklen Wolken von der guten Stimmung beeindruckt, machten Platz und ließen die warme Sonne prächtig auf die Terrasse scheinen.

 

[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“19″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“ override_thumbnail_settings=“0″ thumbnail_width=“240″ thumbnail_height=“160″ thumbnail_crop=“1″ images_per_page=“20″ number_of_columns=“0″ ajax_pagination=“0″ show_all_in_lightbox=“0″ use_imagebrowser_effect=“0″ show_slideshow_link=“1″ slideshow_link_text=“[Zeige eine Slideshow]“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]

Sei der erste der diesen Beitrag teilt!